bigFM kooperiert mit SIMSme und der Deutschen Post

Veröffentlicht am 21. Sep. 2015 von unter Pressemeldungen

bigMUSIC News wird neuster Content-Kanal des Messengers

SIMSme-smallDer private Radiosender bigFM ist ab sofort mit dem Kanal bigMUSIC News beim Deutsche Post Messenger SIMSme vertreten. Der Content-Kanal versorgt die Nutzer der App kostenfrei mit den neusten Infos rund um die Themen Musik, Stars, Newcomer, Entertainment und Lifestyle. BigFM möchte mit dem Content-Kanal bei SIMSme Reichweite im Rahmen der Mobile-First-Strategie aufbauen.

„Wir sind sehr stolz darauf, der erste und einzige Radiosender zu sein, der mit einem eigenen Kanal bei SIMSme vertreten ist“, sagt Andy Abel, Leiter Digitale Entwicklung bei bigFM. Auch Marco Hauprich, Geschäftsbereichsleiter Mobile & New Media bei der Deutschen Post freut sich, mit bigFM einen starken Radio-Partner für SIMSme gewonnen zu haben. „Mit dem bigMusic News-Kanal vergrößern wir unser Angebot rund um die beliebten Themen Musik und Lifestyle. Die SIMSme-Nutzer erhalten nun aktuellste Musik-News direkt in ihren Messenger. BigFM erweitert außerdem seine digitale Reichweite um eine attraktive Zielgruppe. Eine echte Win-Win-Situation für beide Partner!“

SIMSme bigFMDie SIMSme Content-Kanäle bieten den Nutzern die Möglichkeit, sich einfach und bequem Nachrichten ausgewählter Anbieter auf das Smartphone zukommen zu lassen, ohne dabei die Anwendung wechseln zu müssen. Alle Kanäle können im Menü der App individuell von den Usern abonniert werden. Neben bigFM, gehören unter anderem die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Gruner+Jahr (Gala), der Bauer Verlag (Bravo und Cosmopolitan) und der Olympia Verlag (kicker-Sportmagazin) zu den Kooperationspartnern des Messengers.

Mit SIMSme, dem Messenger der Deutschen Post, können Texte, Bilder, Videos, Standorte oder Kontaktdaten sicher übermittelt werden. Mittels Ende-zu-Ende Verschlüsselung wird garantiert, dass niemand außer dem Empfänger die Nachrichten liest. Da der Serverstandort in Deutschland liegt, wird die Einhaltung deutscher Datenschutzgesetze gewährleistet. SIMSme kann bereits über 1 Mio. Downloads verzeichnen und ist für User kostenlos.

Weitere Informationen und die Links zu der App für iOS, Android und Windows Phone finden Nutzer unter www.sims.me.

Quelle: Pressemeldung von bigFM

Tags: ,

Kommentar hinterlassen