Gemeinsame Initiative der privaten Radiosender in Baden-Württemberg: „Wir heißen Flüchtlinge willkommen“

Veröffentlicht am 14. Sep. 2015 von unter Deutschland, Pressemeldungen

Radio TonEine gemeinsame Initiative von Radio Ton und 10 weiteren privaten Radiostationen. Mit dabei: antenne 1, 
baden.fm
das neue radio neckarburg, 
DIE NEUE 107.7, 
die neue welle, 
ENERGY Region Stuttgart, 
DONAU3FM, 
Hitradio Ohr, Radio 7, 
Radio Ton, 
sunshine live.

Tausende Menschen sagen „Herzlich willkommen – Refugees welcome“. Diesem Aufruf schließen sich die Radiosender in Baden-Württemberg an. Es darf kein Platz für menschenverachtendes Verhalten, Kaltherzigkeit und rechtes Gedankengut geben.

Viele Radiohörer und Mitmenschen zwischen Wertheim und Freiburg oder Offenburg und Ulm haben in den letzten Tagen und Wochen für Flüchtlinge engagiert oder sich im Netz konsequent gegen rechtes Gedankengut gestellt.
Es ist Zeit zu handeln. Es ist die Aufgabe der Öffentlichkeit den vielen ehrenamtlichen und privaten Helfern weiter Mut zu machen und eine Willkommenskultur in Deutschland aktiv zu leben. Daher unterstützen die Radiosender in Baden-Württemberg diese Menschen mit der Initiative „Wir heißen Flüchtlinge willkommen“. Gemeinsam stehen wir für Toleranz, Vielfalt und Menschlichkeit.

Weitere Infos finden sie auf der Website radioton.de sowie im Programm von Radio Ton.

Quelle: Pressemeldung von Radio Ton

Tags: , ,

Kommentar hinterlassen