105’5 SPREERADIO – Sound Design Update von FOSTER KENT

Veröffentlicht am 01. Sep. 2015 von unter Jingles

Jochen-Trus-am-Morgen-big

Seit 31. August ist 105´5 Spreeradio mit einem neuen Jinglepaket on air. Neben einem komplett neuen Morning Show Layout für Jochen Trus am Morgen, umfasst es einen neuen Daytime Opener sowie ein modulares Baukastensystem für Jingles, Transitions und Station-IDs. Produziert wurde das Jinglepaket einmal mehr, vom langjährigen Produktionspartner Foster Kent.

“Jeder Moderator weiß, wie schwierig es sein kann, live die richtige Musik, passend zur jeweiligen Emotion zur Verfügung zu haben. Dies gilt für mich, vor allem für den Morgen, an dem die Übergänge zwischen Information, Unterhaltung aber auch Spannung oder Intimität, innerhalb einer Moderation oft sehr schnell und fließend sind. Mit den neuen Elementen von Foster Kent und der Flexibilität von Motionmixes, habe ich jeden Morgen das Gefühl eine Live Band oder gar ein Orchester zu dirigieren, das jeden Content- oder Stimmungswechsel synchron mit meiner Moderation emotional unterstützt.” (PD und Morning Host Jochen Trus)

“Mit dem Team von 105’5 Spreeradio und PD und Morning Host, Jochen Trus, an der Spitze, macht es Spaß, alle Möglichkeiten einer modernen Jingleproduktion auszuloten. Nicht zuletzt durch unsere langjährige Zusammenarbeit im Jinglebereich, aber auch durch den Umstand, das Spreeradio der Early Adopter schlechthin von Motionmixes war, können wir heute gemeinsam Erfahrungen umsetzen, die wir aus ähnlich stark umkämpften Märkten von New York bis Moskau gewonnen haben.” (Foster Kent)

Links
Foster Kent
Motionmixes

Tags: , , , ,