Radio Ton hilft Flüchtlingen

Veröffentlicht am 22. Aug. 2015 von unter Pressemeldungen

Radio TonRadio Ton hat sich spontan dazu entschlossen, dort zu helfen, wo Hilfe dringend benötigt wird. Durch die Reportagen über die Flüchtlingsnotunterkünfte und Landeserstaufnahmestellen in Neuenstadt am Kocher und in Ellwangen war im Sender klar, da wollen wir nicht nur redaktionell berichten, sondern mehr tun.

Der Sprecher der Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen, Ralf Wohlfart erzählte Radio Ton, dass es vor allem an T-Shirts und Schuhen fehlt. „Sofort nach dem Gespräch haben wir mehrere hundert T-Shirts und Schuhe besorgt, die wir noch heute gerne für die Erstversorgung der Flüchtlinge spenden.“, so Radio Ton Geschäftsführerin Christine Rupp.

Radio Ton hilft Fluechtlingen 1Ein Teil der Kleiderspende kam von Radio Ton und Selgros, der andere Teil kam von Intersport Saemann.

Ein Teil der Kleiderspende kam von Radio Ton und Selgros, der andere Teil kam von Intersport Saemann.

Unser Dank gilt dem Geschäftsführer Thomas Gauß von Intersport Saemann in Heilbronn, er fand die Idee von Radio Ton sofort gut und steuerte zusätzlich Schuhe und T-Shirts bei. Auch Selgros in Heilbronn beteiligte sich mit weiteren benötigten Produkten zur Erstversorgung.

Von rechts: Roxana Suiaga (Verwaltung EHC), Christine Rupp (Geschäftsführerin Radio Ton), Stephan „Stocki“ Stock (Radio Ton Morgenshow-Moderator), Sven Stiefelmayer (Verwaltung EHC), unbekannt

Von rechts: Roxana Suiaga (Verwaltung EHC), Christine Rupp (Geschäftsführerin Radio Ton), Stephan „Stocki“ Stock (Radio Ton Morgenshow-Moderator), Sven Stiefelmayer (Verwaltung EHC), unbekannt

Am Donnerstag, 20. August 2015 brachten Radio Ton Geschäftsführerin Christine Rupp und Morgenshow-Moderator Stephan „Stocki“ Stock persönlich die benötigte Kleidung nach Neuenstadt am Kocher. „Momentan wird im Internet zahlreich zur Unterstützung aufgerufen. Uns war es wichtig, dass sich auch Radio Ton an der sogenannten „Welcome-Challenge“ beteiligt.“, so Stocki.

Update vom 27.08.2015:

Gestern hat Stephan Stock, Redakteur “Der NEUE Morgen” bei Radio Ton, auch ein Video gegen die Flüchtlingshetze im Internet gepostet. Dieses ist aus der Sicht eines Flüchtlings für Flüchtlinge gedacht.

Quelle: Radio Ton-Pressemeldung

Link
Radio Ton

Tags: , ,

Kommentar hinterlassen