Antenne Niedersachsen trauert um Uwe Walnsch

Veröffentlicht am 09. Jul. 2015 von unter Deutschland, News

Antenne-Niedersachsen-2013-smallAntenne Niedersachsen trauert um seinen langjährigen Marketing- und Verkaufsleiter Uwe Walnsch. Der gebürtige Berliner ist am 29. Juni 2015 im Alter von 51 Jahren nach schwerer Krankheit zuhause in Ahrensfelde bei Berlin im Kreise seiner Familie friedlich eingeschlafen.

Uwe Walnsch gehörte seit Mai 2002 zu Antenne Niedersachsen und hat die Entwicklung des privaten Radiosenders zu einem der führenden Hörfunkanbieter in Norddeutschland entscheidend mitgeprägt. Zuvor war er in gleicher Funktion beim Berliner Rundfunk 91!4 tätig.

Uwe Walnsch, kressAward 2012

Uwe Walnsch, kressAward 2012

Anfang 2015 wurde bei Uwe Walnsch ein Krebsleiden diagnostiziert. Doch auch sein unerschütterlicher Optimismus und sein ungebeugter Kampfgeist konnten den Familienvater nicht vor dem Tod bewahren.

„Uwe Walnsch, seine kreativen Ideen, sein enormes Fachwissen und besonders seine direkte, aber herzliche Berliner Art werden uns sehr fehlen“, sprechen Kai Fischer und Carsten Hoyer, Geschäftsführer Antenne Niedersachsen, für alle Kolleginnen und Kollegen, „unsere Gedanken sind bei seiner Frau und seiner Familie.“

Quelle: Pressemeldung von Antenne Niedersachsen vom 9. Juli 2015

Tags: ,