ENERGY nutzt als erster deutscher Radiosender neues Tool für WhatsApp-Service

Veröffentlicht am 18. Mai. 2015 von unter Deutschland

Whatsapp_Facebook-ENERGY-500ENERGY lädt ab heute seine Nutzer und Hörer dazu ein, sich Informationen aus den Themenbereichen Stars, Entertainment, Glamour, Fashion, Lifestyle und natürlich Musik direkt auf dem Smartphone via WhatsApp senden zu lassen.

Als erster deutscher Radiosender nutzt ENERGY hierzu das Tool von „WhatsService“. Für den Empfang der News auf dem Handy kann man sich auf der Webseite von www.energy.de jederzeit ab- und anmelden, um diesen Service kostenlos zu nutzen.

Caroline-Grazé (Bild: ENERGY)

Caroline-Grazé (Bild: ENERGY)

„Wir freuen uns darüber, mit ´WhatsService´ einen Anbieter gefunden zu haben, der es uns erlaubt, professionell und sicher mit unseren Hörern zu kommunizieren“, sagt Caroline Grazé, ENERGY Head of Online & New Business Intl.. “Mit unseren unterschiedlichen Standort-Hotlines und mehreren SocialMedia-Präsenzen war es uns wichtig, WhatsApp über eine Plattform zu nutzen, die den Hörer direkt erreicht, und auch die Kommunikation zu uns hin transparent und persönlich zu gestalten.”

Quelle: ENERGY-Pressemeldung

Tags: ,

 

Kommentar hinterlassen