18.-19.03. Radiodays Europe in Kopenhagen

Veröffentlicht am 09. Feb. 2010 von unter Event-Tipps

radiodayseuropeDie Radiodays finden am 18. und 19. März 2010 statt und wollen dieses Jahr “Europe´s No. 1 radio conference” werden. Da die NAB European Conference 2009 im Oktober ausgefallen ist, spekuliert man in Kopenhagen wohl mit einem noch größeren Zulauf als früher. Die Radiodays heißen daher nun auch offiziell “Radiodays Europe” und sprechen mit einer neuen Seite, die komplett auf Englisch ist, alle Radiomacher in Europa an: http://radiodayseurope.com.

Die Liste der internationalen Speaker ist entsprechend groß, darunter sind z.B. als Highlight die Produzenten der Chris Moyles Show und Arno & die Morgencrew. Das Panel heißt “Goodmorning Europe!” , in dem Rachel Mallender (BBC Radio 1, UK) und Marc Haberland  (104.6 RTL) ihre Erfahrungen preisgeben, wie man jeden Tag eine Morgenshow neu erfindet oder welche Trends es gibt. Und sie wollen auch der Frage nachgehen, ob Morgenshows heute vielleicht auch etwas überbewertet sind im Vergleich zum restlichen Programm.

Goodmorning-Europe

Radiomessen, bei denen es um das Programm geht, sind eher selten, bei den Radiodays Europe können sich Radio-Programmmacher daher sicher besser inspirieren lassen als beim Radio Day in Köln. Ein Ticket für zwei Tage kostet allerdings 600 Euro, liegt damit aber immer noch unter den Preisen der NAB European Conference. Die Registrierung ist jetzt bereits über die neue Homepage möglich.

Link:
Radiodays Europe

Tags: , ,

 

Kommentar hinterlassen