Effie 2014: Deutsche Werbe-Auszeichnung geht an YOU FM

Veröffentlicht am 24. Okt. 2014 von unter Pressemeldungen

YOU FM - Music Like MeYOU FM gewinnt bereits den dritten Award in diesem Jahr. Das junge Radioprogramm des Hessischen Rundfunks wurde zusammen mit seiner Hamburger Kreativagentur Lukas Lindemann Rosinski (LLR) mit dem silbernen „GWA EFFIE“ in der Kategorie „Medien“ ausgezeichnet. Die begehrt Auszeichnung gab es für den „Case Reinventing Radio“. Damit setzte sich YOU FM gegen namhafte Konkurrenten wie Sky Deutschland und das ZDF durch. Gold ging an „Der Hornbach Hammer“ von HORNBACH Baumarkt und „Trink ‘ne Coke mit …“ von Coca-Cola.

Social Radio par excellence

„Mit der konsequenten Repositionierung haben wir bewiesen, wie innovationsfähig eine öffentlich-rechtliche Marke sein kann. Produkt, Marketing und Kommunikation sind zum neuen YOU FM verschmolzen – Social Radio par excellence, das Diensten wie Spotify erhobenen Hauptes die Stirn bietet”, so hr-Kommunikationschef Christoph Hammerschmidt. Dieser Mut zur Veränderung zahlte sich aus: YOU FM ist beliebter denn je. So steigerte das hr-Radio zum Beispiel seine Facebook-Engagement-Rate um 70 Prozent und verzeichnete mehr als fünf Millionen Votes über das neue Playlist-Tool (Quellen: hr-Medienforschung 2012/SAW Marketing- und Medienforschung 2012). „Neben diesen messbaren Erfolgen erfüllt es uns mit Stolz, dass wir gemeinsam mit LLR nun nach Bronze bei den AME’s und Gold beim New Media Award auch noch den „GWA EFFIE“ gewonnen haben. Das spricht für unsere effiziente Marketingkommunikation und beweist, dass Kreativität nicht an hohe Werbeetats gekoppelt sein muss”, so YOU FM-Marketingberaterin Nora Löhlein.

Der silberne Effie 2014 ging an YOU FM. Janosch Eink (LLR), Bent Rosinski (LLR), Christoph Hammerschmidt, Jan Vorderwülbecke (links oben nach rechts) sowie von links unten nach rechts Nora Löhlein (Marketingberaterin YOU FM), Achim Rietze (LLR), Anneka Kolster (Leiterin Marketing hr)

Der silberne Effie 2014 ging an YOU FM. Janosch Eink (LLR), Bent Rosinski (LLR), Christoph Hammerschmidt, Jan Vorderwülbecke (links oben nach rechts) sowie von links unten nach rechts Nora Löhlein (Marketingberaterin YOU FM), Achim Rietze (LLR), Anneka Kolster (Leiterin Marketing hr). Foto: hr

„Case Reinventing Radio”

„Radio bietet nutzwertigen Inhalt, echte Emotionen und profilierte Köpfe. Das macht uns im Vergleich zu Musikstreamingdiensten oder einem MP3-Player unverwechselbar. YOU FM stellt die Hörer in den Mittelpunkt, sie gestalten das Programm aktiv und erleben das in Echtzeit. Damit ist YOU FM zu der interaktiven Radiomarke in Hessen geworden. Der Claim ‘Music Iike me’ ist also gleichzeitig Programm und Neuerfindung des Nutzungsversprechens”, so YOU FM-Programmchef Jan Vorderwülbecke. Zentrales Werkzeug ist neben der Plakatkampagne der innovative Service, die Playlist des Senders via Internet und Radio-App mitzubestimmen. Das in der Radiobranche einzigartige Playlist-Tool wurde von der Berliner Agentur „Konsole Labs” programmiert und technisch mitentwickelt.

Der EFFIE

Der „GWA EFFIE“ prämiert seit 1981 in Deutschland besonders effiziente Marketingkommunikation. Er gilt als nationaler „Oscar” der Werbe- und Kommunikationsbranche. Ausgezeichnet wird die beste Marketing-Kommunikation in elf Kategorien hinsichtlich Effizienz und Wirksamkeit. Der EFFIE wurde 1968 in New York ins Leben gerufen und kann inzwischen über 40 nationale Ableger vorweisen, wie die deutsche Version, den GWA EFFIE.

Quelle: Pressemitteilung des hr.

Tags: , , ,

 

Kommentar hinterlassen