Happy YouTube Marketing mit Pharell Williams Hit

Veröffentlicht am 18. Feb. 2014 von unter Videos

Happy-RPR1-smallNach “Gangnam Style” und “Harlem Shake” wird derzeit der Hit “Happy” von Pharell Williams von einigen Radiosendern zum viralen YouTube-Hit gemacht – mit regionalisierten Versionen. Inspiriert wurden Sie von diesem Originalvideo, das 24 Stunden lang zu jeder Tag- und Nachtzeit eine andere Szene zeigt. 

Radio Hamburg hat dafür zum Beispiel Hamburger Promis wie Fernanda Brandao und Carsten Spengemann im Video mitmachen lassen. Die “Hamburg Edition” von Happy hat bis jetzt (Stand 16.2.2014) bereits 258.536 views:

RPR1. adaptierte „Happy“ für die Metropolregion Mannheim und schreibt dazu in ihrer Pressemeldung:

Menschen in der Metropolregion sind einfach glücklicher. Dieser These folgend startete RPR1. im Zuge der Kampagne „Wir lieben LIVE“ als erster Radiosender in Deutschland eine Adaption des Welterfolges „Happy“ von Pharell Williams als virale Begleitaktion. Die „RPR1.Edition“ des Gute-Laune-Songs zeigt die Metropolregion Rhein-Neckar als einen fröhlichen Lebens- und Wirkungsort.

Die ”Happy MANNHEIM EDITION” erreichte bis jetzt (16.02.2014) 123.891 User.

Die Videoproduktion des hauseigenen Fachbereichs Multimediales Marketing dokumentiert hiermit Kernkompetenzen in crossmedialer Kampagnenplanungen, die für jede Marken- und Produktinszenierung in der heutigen Zeit unabdingbar sind. Insgesamt 16 Tänzer, darunter die RPR1. Moderatoren Sebo und Kate, bewegen sich in dem Video gut gelaunt durch die Metropolregion. Ob im Innenhof der Uni Mannheim oder auf der Rolltreppe in Ludwigshafen. An welchem Ort die Protagonisten auch auftauchen und lostanzen, sie verbreiten gute Laune und diese springt sogleich auf die unbeteiligten Zuschauer und Passanten über. Dass die Filmemacher und Tänzer bei dem Video selber jede Menge Spaß hatten, sieht man in den „Outtakes“ am Ende des Videos. ,so schreibt RPR1. weiter in ihrer Pressemeldung.

Antenne Niedersachsen erreichte mit der Niedersachsen Edition von Pharrell Williams bisher 2046 Views (stand 18.02.2014):

Gut 250.000 Zuschauer hat die Berlin Dance Edition (Stand 18.02.2014):

…und schon knapp 600.000 Zuschauer hat die Happy Cologne Edition (Stand 18.02.2014):

Von der Mariahilfestraße in Wien wurde vermutlich von den Grünen dieses “HAPPY (We are from Vienna)” produziert:

Vom Schweizer Sender FM1 ist diese St. Gallen Edition von Happy:

Auch das Radio Dresden Team hat ein sehr hübsches Happy Video erstellt – zusammen mit den Internetstars von Y-Titty:

Dank Radio Oberhausen hat jetzt auch Oberhausen sein eigenes Video zum Pharrell Williams-Hit „Happy”. Hier ist die Oberhausen-Edition:

Wer kennt noch mehr Happy Versionen von Radiosendern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz? Bitte Mail an redaktion@radioszene.de

Weitere Links
Das NDR 2 Team tanzt “Happy”

 

 

 

 

Tags: , ,

 

Kommentar hinterlassen