Niederlande: UKW-Bereich “Kavel A7” wird neu vergeben

Veröffentlicht am 22. Mai. 2013 von unter Weltweit

Agentschap TelecomIn wenigen Tagen wird das Gezerre um das landesweite UKW-Gebiet “Kavel A7” in den Niederlanden endlich der Vergangenheit angehören – heute endet das Bieterverfahren.
Dieses für kommerzielle Sender festgelegte Gebiet wurde von 2003 bis 2009 von Yorin FM und Arrow Classic Rock Radio genutzt.

Zum Gebiet Kavel A7 gehören beispielsweise
Smilde 87.6 MHz
Lelystad 87.7 MHz
Utrecht 87.8 MHz
Den Bosch 87.9 MHz
Hilversum 88.1 MHz
Maastricht 91.1 MHz
Amsterdam 103.6 MHz
Emmen 103.8 MHz
Rotterdam 103.8 MHz
Arnhem 104.1 MHz.

Los A7 war im Jahre 2009 mit dem Konkurs von Arrow Classic Rock Radio aufgegeben und 2011 mit Nutzung nur weniger Frequenzen aushilfsweise wegen des Sendemastbrandes in Smilde kurzzeitig genutzt worden. Im Januar diesen Jahres hatte im Vergabestreit eine Tochtergesellschaft der Radiostation 100%NL ein Gerichtsverfahren verursacht, in dem der Wert des neu ausgeschriebenen Gebietes von den Behörden mit 17,5 Millionen Euro angegeben wurde.

Nun endet das Ausschreibungsverfahren der zuständige Aufsichtsbehörde “Agentschap Telecom” für eine für sechs Jahre geltende Lizenz. Damit bietet sich einer neuen kommerziellen Radiostation eine Chance. Die ursprünglich schon für Frühjahr 2013 erwartete Lizenzvergabe beinhaltet die Verpflichtung, ab 1. September 2013 mit der Ausstrahlung 40% der Niederlande mit digitalem Rundfunk zu versorgen. Unter den Interessenten findet man bekannte Namen wie John de Mol, Ferry Maat und Lex Harding.

Ferry Maat im Produktionsstudio

Ferry Maat im Produktionsstudio

Möglicherweise erwarten den erfolgreichen Bieter aber Frequenzprobleme und Sicherheitsauflagen: Frequenzen können bei Verbreitungsproblemen öffentlich-rechtlicher Stationen fortfallen – und nach dem Sendemastbrand im Sommer 2011 auferlegte Sicherheitsvorschriften unerwartete Kosten verursachen.

Wie Mediamagazine.nl berichtet, wird neben Kavel A7 auch eine lokale Frequenz (Kavel B38 im Raum Kaatsheuvel, Provinz Noord-Brabant) sowie eine Mittelwellenstation (Kavel C08) ausgeschrieben. Auch hier wird ein Betreiber digital ausgestrahlte Sendungen verbreiten müssen.

Link:
Agentschap Telecom

Tags: , , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen