Führungswechsel bei RADIO PSR: Marco Brandt löst Rik DeLisle als Programmchef ab

Veröffentlicht am 04. Mrz. 2013 von unter Deutschland

Radio PSRMarco Brandt (44) löst heute Rik DeLisle im Führungsteam von RADIO PSR als Programmchef des Senders ab. Rik DeLisle, der das sächsische Programm über ein Jahr lang kommissarisch geführt hat, verabschiedet sich wenige Tage nach seinem 66. Geburtstag erneut in den verdienten Unruhestand.

Marco Brandt

Marco Brandt

Marco Brandt kommt vom Berliner Radio-Marketingunternehmen radioeffects, das er in den vergangenen Jahren erfolgreich aufgebaut hat. Zuvor trug Brandt Führungsverantwortung bei verschiedenen Berliner Radiostationen, darunter beim Berliner Rundfunk 91!4, bei 98,8 KISS FM und beim Radiodienstleister RAS – Radio Service Berlin. Zuletzt führte Marco Brandt bis 2010 den Sender 94.3 rs2 als Programmchef und Geschäftsführer.

Boris Lochthofen, Geschäftsführer von RADIO PSR, wertet die Berufung von Marco Brandt zum Programmchef als wichtigen Schritt, um die im vergangenen Jahr begonnene Revitalisierung des Senders fortzusetzen: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Marco Brandt einen erfahrenen Radioprofi für die Programmführung von RADOIO PSR gewinnen konnten. Marco Brandt hat als Radiomacher in verschiedenen Führungspositionen gezeigt, dass er starke Sendermarken erfolgreich führen und kreativ nach vorn bringen kann. Wir sind gespannt, welche Ideen er für RADIO PSR im Gepäck hat und freuen uns auf seinen Start.“

Rik-DeLisle-PSR-smallGleichzeitig dankte Lochthofen dem scheidenden Rik DeLisle im Namen des gesamten Teams für sein außerordentliches Engagement: „Rik hat dem Sender und dem Unternehmen Ende 2011 ohne zu zögern aus einer nicht einfachen Lage herausgeholfen und hervorragende Grundlagen für neues Reichweitenwachstum gelegt. Dass Rik für uns seinen wohlverdienten Ruhestand unterbrochen hat, werden wir ihm nicht vergessen. RADIO PSR und die REGIOCAST sind ihm zu großem Dank verpflichtet.“

Marco Brandt wird umgehend die Arbeit im RADIOZENTRUM Leipzig aufnehmen. Ins Führungsteam von RADIO PSR wird mittelfristig auch Carola Jung zurückkehren, die sich derzeit noch bis zum Jahreswechsel 2013/14 in Elternzeit befindet.

Quelle: Radio PSR-Pressemeldung

Tags: , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen