Radio Potsdam ist heute gestartet mit Nonstop-Weihnachts-Songs auf 89.2 MHz

Veröffentlicht am 12. Dez. 2012 von unter Deutschland

In den letzten Wochen und Monaten wurde in der Brandenburger Straße gehämmert, gebohrt und gestrichen. Hunderte Kilometer Kabel verschwanden in Wänden, hinter Decken und in Kabelkanälen. Das neue “Baby” nahm immer mehr Gestalt an.

Seit heute am 12.12.2012 um 12:12 Uhr ist nun offiziell der neue Privatsender für Potsdam gestartet: 89.2 Radio Potsdam. Um Punkt 12:12:12 Uhr drückte die Geschäftsführerin Juliane Adam  mit 80 geladenen Gästen den berühmten roten Knopf für einen weiteren Sender der “The Radiogroup” in Brandenburg.

OB Jann Jakobs, Dr. Hans Hege (Direktor MABB), Juliane Adam, Florian Schuck und Stephan Schwenk (Bild: Radiogroup)

OB Jann Jakobs, Dr. Hans Hege (Direktor MABB), Juliane Adam, Florian Schuck und Stephan Schwenk (Bild: Radiogroup)

Erster Titel war (natürlich wieder) von Robbie Williams: “Let me entertain you”. Denn Robbie Williams  hatte vor kurzem der Radio Group Station Antenne Bad Kreuznach einen Besuch abgestattet.

Das neue Radio Potsdam-Logo

Das neue Radio Potsdam-Logo

Als einziger UKW-Sender in Deutschland spielt er bis Weihnachten ausschließlich Christmas-Songs. Saisonale Formatumstellungen zur Adventszeit kennt man eigentlich nur aus den USA (KOST 103 Los Angeles – You Official Holiday Music Station) oder den Niederlanden (Sky Radio).

Links
89.2 Radio Potsdam Homepage
Radio Potsdam Livestream
facebook.-Fanpage
The Radio Group startet neue Lokalradios in Potsdam und Frankfurt/Oder”
Start mit Weihnachtspop in Sendeschleife

Tags: , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen