Radio 10 Gold sendet aus neuem Funkhaus in Hilversum

Veröffentlicht am 17. Okt. 2012 von unter Videos, Weltweit

Niederlande: Die gesamte Radio 538-Gruppe zieht von ihren fünf verschiedenen Standorten in Hilversum in ein neues gemeinsames Funkhaus am Bergweg 70. Nach der Übernahme von SLAM!FM und dem Erfolg der beiden Fernsehableger TV 538 und SLAM!TV waren die bisherigen Räumlichkeiten in der niederländischen Medienmetropole zu eng geworden.

Radio 10 Gold  sendet bereits als erste Station des Radiokonzerns aus dem neuen Studio.  SLAM!FM, Radio 10 Gold, Radio 538, TV 538 und SLAM!TV sollen unter einem Dach Silvester feiern können. Der Komplex mit silberschimmernden Gebäuden befindet sich an einer kleinen Parkanlage eines ruhigen und vornehmen Viertels.

Zwar wurde das 538-Gebäude wie dessen Nachbar-Immobilie schon in den sechziger Jahren erbaut, es beeindruckt aber nach gründlicher Renovierung durch großzügige und helle Räume. Eine Teeküche und sogar ein Fitnessraum können von allen Mietern gemeinsam nach Absprache genutzt werden. An der Gebäudevorderseite befinden sich die Studios. Radio 538 steht angrenzend ein Livestudio mit einer Minitribüne zur Verfügung, vor der Besuchergruppen Konzerte mitverfolgen können.

Bergweg 70 in Hilversum

Im neuen Sendekomplex gibt es 11 (!) Audio-Produktionsstudios, von denen zwei für das erfolgreiche Produktionsunternehmen 538Concepts vorgesehen sind inklusive einer eigenen Video-Edit-Suite für Fernsehwerbung. Von insgesamt 7.100 Quadratmetern reinem Büroraums verwendet die 538-Gruppe zum Jahreswechsel rund 4.400 Quadratmeter. Die den Radiomachern zur Verfügung stehende Bürofläche bietet Platz für 150 Personen. Hier ein erster Blick ins neue On-Air Studio vom Oldiesender Radio 10 Gold:

Blick ins neue Sendestudio von Radio 10 Gold

Blick ins neue Sendestudio von Radio 10 Gold

 

Links
Radio 538
Radio 10 Gold
Slam!FM

 

Tags: , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen