LateLine auf Tour: Übertragung parallel auf EinsPlus

Veröffentlicht am 12. Okt. 2012 von unter Deutschland

Jan Böhmermann (Bild: MDR/Tom Wagner)

Jan Böhmermann (Bild: MDR/Tom Wagner)

[Pressemeldung] Schon die Maya wussten: Am 21. Dezember 2012 geht die Welt unter! Leider, leider. Moderator und Comedian Jan Böhmermann möchte sich darum noch einmal in aller Form bei den Zuhörern und Fans der LateLine, der gemeinsamen ARD-Radiotalkshow von N-JOY, Bremen Vier, Fritz, DASDING, MDR SPUTNIK, 103.7 UnserDing und YOU FM mit einer großen Live-Tour verabschieden. Zwischen den 22. November und 20. Dezember ist Jan Böhmermann in ganz Deutschland unterwegs. Erstmals wird die Radiosendung aus diesem Grunde ab 23.00 Uhr parallel im Fernsehen auf EinsPlus übertragen.

Am Donnerstag, 22. November, fünf Wochen vor dem Weltuntergang, startet der apokalyptische LateLine-Wanderzirkus seine interaktive Tour in Bremen. Jan Böhmermann bleibt Mensch – bis zum Schluss: Ein erstes und einziges Mal, bevor allen der Himmel auf den Kopf fällt, möchte der LateLine-Moderator seinen langjährigen Hörerinnen und Hörern die angstschweißfeuchten Händchen drücken. Zusammen mit dem Live-Publikum, Anrufern aus ganz Deutschland und prominenten Überraschungsgästen will er diskutieren, lachen, weinen und dem Ende entgegen sehen. Der Talk, der sonst nur im Radio stattfindet, ist in fünf Städten hautnah auf Studiobühnen zu erleben. Von Bremen über Frankfurt, Baden-Baden, Magdeburg nach Hannover führt die Reise einmal quer durch Deutschland.

“Endlich komme ich mal raus aus meinem muffigen Radiostudio und lerne meine lieben Hörerinnen und Hörer persönlich kennen. Was für eine Freude! Auch wenn es wohl die letzte Freude vor dem sicheren Weltuntergang ist”, schwärmt Moderator Jan Böhmermann traurig.

Seit März 2010 talkt Jan Böhmermann im Wechsel mit Caro Korneli, Jens-Uwe Krause und Holger Klein in den jungen Radioprogrammen der ARD. Jeweils von montags bis donnerstags, 23.00 Uhr bis 1.00 Uhr, haben die Hörerinnen und Hörer der jungen ARD-Programme die Möglichkeit, sich über die Telefonnummer 0800-80 55 555 in die Sendung einzuwählen und über die unterschiedlichsten Themen zu diskutieren. Parallel können sie sich über die LateLine-Webseite, Facebook und Twitter beteiligen. Mit der LateLine-Tour kommen nun erstmals die Livebühne und das Fernsehen dazu. Auch auf der LateLine-Tour werden die Gespräche im Mittelpunkt stehen – dieses Mal aber nicht nur per Telefon, sondern auch mit dem Publikum vor Ort und mit Überraschungsgästen.

Die Hörerinnen und Hörer von N-JOY, Bremen Vier, DASDING, MDR SPUTNIK und YOU FM können in den kommenden Wochen Karten für die LateLine-Tour gewinnen. Mehr Infos dazu folgen auf den Webseiten der jungen Programme der ARD, z. B. unter N-JOY.de.

“Danke und Tschüss – Der Weltuntergang ist doch kein Weltuntergang!” – die LateLine Tour mit Jan Böhmermann ist eine gemeinsame Show von NDR, HR, MDR, SWR, Radio Bremen und EinsPlus.

Tourdaten 

  • 22. November, Bremen, Radio Bremen, Weserhaus
  • 29. November, Frankfurt, HR Funkhaus
  • 6. Dezember, Baden-Baden, SWR E-Lab
  • 13. Dezember, Magedeburg, tbc
  • 20. Dezember, Hannover, NDR, Kleiner Sendesaal

Weitere Informationen unter: www.lateline.de und www.N-JOY.de

Tags: , , , , , , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen