Media-Analyse: Marktführer und meistgehörter Sender in Schleswig-Holstein ist R.SH

Veröffentlicht am 17. Jul. 2012 von unter Pressemeldungen

Erneut erreicht kein anderes Radioprogramm in Schleswig-Holstein mehr Hörer als R.SH. Das ist das Ergebnis der heute veröffentlichten Media-Analyse „ma 2012 Radio II“.

Demnach kommt R.SH auf eine Tagesreichweite von insgesamt 768.000 Hörern1, mit deutlichem Abstand folgt die NDR 1 Welle Nord mit 623.000 Hörern1. Nur auf das Bundesland bezogen erreicht der Lieblingssender der Schleswig-Holsteiner 678.000 Hörer2, die Welle Nord kommt auf 540.000.2 Auch beim entscheidenden Marktanteil der Hörer, die innerhalb der Woche von Montag bis Freitag einschalten, liegt R.SH vorn: Mit einem Ergebnis von 21,9 Prozent3 verweist der Sender das Programm der Welle Nord mit 21,4 Prozent3 auch hier auf den 2. Platz.

Bei den werberelevanten Zahlen liegt R.SH insgesamt bei 1,101 Millionen Hörern pro Tag4 und 218.000 5 Hörern in der Durchschnittsstunde.

Zusammenfassend: R.SH hat nicht nur erneut die meisten Hörer in Schleswig-Holstein2, sondern ist auch Marktführer und liegt von Montag bis Freitag im Marktanteil3 vor allen anderen Programmen.

„Immer wieder die Position als meistgehörter Sender und Marktführer in Schleswig-Holstein zu verteidigen, ist eine echte Herausforderung. Umso mehr sind wir deshalb sehr stolz darauf, dass die meisten Menschen zwischen Glückstadt und Glücksburg R.SH hören. Vielen, vielen Dank“, so R.SH-Programmchef Bill De Lisle.

Tags: ,

 

Kommentar hinterlassen