Funkanalyse Bayern: ROCK ANTENNE rockt mehr denn je

Veröffentlicht am 10. Jul. 2012 von unter Pressemeldungen

43.000 Menschen hören in der durchschnittlichen Sendestunde das Programm von ROCK ANTENNE. Am Tag schalten 149.000 Hörer ein (Mo-Fr, 6-18 Uhr). Das geht aus der heute veröffentlichten Funkanalyse Bayern hervor. ROCK ANTENNE festigt damit seinen Status als Nummer Eins im Hörfunk für Rockfans.

Rock Antenne

Die Ergebnisse der FAB 2012 bestätigen einmal mehr die Beliebtheit des bayernweiten Rockradios ROCK ANTENNE. Erneut kann sich der Sender über einen Hörerzuwachs freuen. Laut Funkanalyse schalten nun 43.000 Personen in der durchschnittlichen Sendestunde ein (Mo-Fr, 6-18 Uhr). Das bedeutet ein Plus von 10,3% gegenüber der letztjährigen Erhebung. Erfreuliches zeigt sich auch bei der Verweildauer: Während das Programm der ROCK ANTENNE im vergangenen Jahr noch durchschnittlich 127 Minuten am Stück gehört wurde, stieg die Verweildauer heuer um fast ein Drittel auf insgesamt 162 Minuten.

ROCK ANTENNE Lokalradio verdoppelt Tagesreichweite:

Auch die neuen Rock Citys Erding, Freising und Ebersberg, in denen ROCK ANTENNE Lokalradio auf UKW vertreten ist, legten seit 2011 deutlich zu: Die Tagesreichweite des Lokalradios mit eigenem Programm wuchs um 133,3% von 9.000 auf 21.000 Hörer (Mo-Fr, 6-18 Uhr).

„Die Zahlen der Funkanalyse Bayern zeigen, dass wir innerhalb eines einzigen Jahres DAS Lokalradio für Erding, Freising und Ebersberg geworden sind. Darüber freuen wir uns sehr“, so Guy Fränkel, Geschäftsführer ROCK ANTENNE Lokalradio und ROCK ANTENNE- Programmchef. „Das werden wir gemeinsam mit allen unseren Hörern beim Masters of ROCK ANTENNE 2012 am 6. Oktober in Augsburg feiern“. Augenzwinkernd fügt er hinzu: „Das Ergebnis der FAB zeigt: Zwischen all dem Mainstream ist eben immer Platz für gute, solide Rockmusik.“

ROCK ANTENNE sendet in Augsburg auf UKW 87,9 und kann bayernweit digital über DAB+ empfangen werden. Weitere Empfangsmöglichkeiten sind in Bayern via Kabel, europaweit via Satellit (Astra), weltweit im Internet über die Homepage des Senders unter www.rockantenne.de und mobil mittels ROCK ANTENNE-App für alle gängigen Smartphones. Seit 2011 sendet das Digitalradio ROCK ANTENNE auch auf UKW in den Landkreisen Erding, Freising und Ebersberg.

Im Rahmen der Lokalrundfunktage 2012 wurden heute die Ergebnisse der FAB 2012 veröffentlicht. Die Daten zur FAB wurden vom 23.01.2012 bis 01.04.2012 in Bayern und in den angrenzenden Lokalradio- Stereoempfangsgebieten außerhalb des Freistaats nach der CATI-Methode (Computer Aided Telephone Interviewing) erhoben. Insgesamt wurden 22.370 Personen der deutschsprachigen Bevölkerung ab 10 Jahren (Grundgesamtheit 11,162 Mio. Personen) befragt.

Tags: ,

 

Kommentar hinterlassen