RADIO STEIERMARK ist regionale Nummer 1 in der Steiermark

Veröffentlicht am 02. Feb. 2012 von unter Pressemeldungen

Der jüngste vom unabhängigen Marktforschungsinstitut GfK Austria durchgeführte Radiotest bestätigt RADIO STEIERMARK als regionalen Marktführer in der Steiermark!

(Alle Änderungen im Vergleich zum Radiotest 2. Halbjahr 2010)

Zielgruppe „10 Jahre und älter“: RADIO STEIERMARK ist regionale Nummer 1

RADIO STEIERMARK verdeutlicht erneut seine klare Führungsposition in der Zielgruppe „10 Jahre und älter“ in der Steiermark. Laut Testergebnis ist RADIO STEIERMARK mit einem Marktanteil von 40 Prozent weiterhin überlegener Marktführer bei den Steirerinnen und Steirern ab zehn Jahren (Montag bis Freitag) und verzeichnet hier ein Plus von zwei Prozentpunkten (Montag bis Freitag).

 

Marktanteile in %, ab 10 Jahre

Mo. – Fr.

Mo. – So.

Radio Steiermark

40

39

Ö3

28

29

Antenne Steiermark

13

13

ORF gesamt

75

76

Zielgruppe „35-Jährige und Ältere”: Marktanteil liegt bei 50 Prozent!

RADIO STEIERMARK ist in der Gruppe „35 Jahre und älter“ die klare Nummer 1. Bei den Hörerinnen und Hörern ab 35 Jahren beträgt der Marktanteil 50 Prozent (Montag bis Freitag und Montag bis Sonntag) in der Steiermark.

Das heißt: Die Hälfte von 100 in der Steiermark gehörten Radiominuten entfällt in dieser Altersgruppe auf RADIO STEIERMARK. Das bedeutet ein Plus beim Marktanteil vonzwei Prozentpunkten (Montag bis Freitag).

Marktanteile in %, ab 35 Jahre

Mo. – Fr.

Mo. – So.

Radio Steiermark

50

50

Ö3

23

23

Antenne Steiermark

11

10

ORF gesamt

80

81

Auch bei den Tagesreichweiten bestätigt RADIO STEIERMARK wieder seine Führungsposition:

Tagesreichweite in %, ab 35 Jahre

Mo. – Fr.

Mo. – So.

Radio Steiermark

47,8

47,0

Ö3

31,3

29,8

Antenne Steiermark

16,4

15,5

ORF gesamt

77,4

75,7

Zielgruppe „14- bis 49-Jährige”: RADIO STEIERMARK gewinnt dazu

Bei den „14- bis 49-Jährigen“ gewinnt RADIO STEIERMARK deutlich bei den Tagesreichweiten dazu: um 3,7 Prozentpunkte (Montag bis Freitag) sowie um 2,1 Prozentpunkte (Montag bis Sonntag).

Beim Marktanteil verzeichnet RADIO STEIERMARK einen Zuwachs von zwei Prozentpunkten (Montag bis Freitag). Ö3 und RADIO STEIERMARK sind die beidenmarktanteilsstärksten Radioprogramme in der Steiermark.

Marktanteile in %, 14 – 49 Jahre

Mo. – Fr.

Mo. – So.

Radio Steiermark

21

19

Ö3

38

40

Antenne Steiermark

17

17

ORF gesamt

65

65

Draxler Gerhard (Bild: ORF Steiermark)

Draxler Gerhard (Bild: ORF Steiermark)

ORF Steiermark-Landesdirektor Gerhard DRAXLER zum Radiotest: „Wir sind bei den Hörer/innen und die Hörer/innen sind bei uns! Die Ergebnisse des neuesten Radiotests bestätigen das Erfolgskonzept von RADIO STEIERMARK. Unabhängige und objektive Information, attraktive Unterhaltung und im ganzen Land unterwegs – RADIO STEIERMARK ist nah am Publikum und damit auf dem richtigen Weg. Ein großes DANKE an die RADIO STEIERMARK-Hörer/innenfamilie und Gratulation unserem gesamten Team.“

RADIO STEIERMARK-Programmchefin Sigrid HROCH zum Radiotest: „Die große Herausforderung für uns ist es, attraktives Programm für ein breites Publikum zu machen – für Stadt und Land und jede Altersgruppe. Die vorliegenden Zahlen sind einmal mehr eine Bestätigung für die Arbeit des gesamten Teams. Ein Dankeschön der treuen RADIO STEIERMARK-Hörer/innenfamilie.

Sigrid Hroch (Bild: ORF Steiermark)

Sigrid Hroch (Bild: ORF Steiermark)

Zugleich ist der Radiotest aber auch Ansporn, unseren Weg konsequent weiter zu gehen und neue Ideen zu entwickeln, um unseren Hörerinnen und Hörern immer wieder neue Überraschungen bieten zu können.“

 

Tags: , , , ,

 

Kommentar hinterlassen