“tz” sucht Münchner “Morgen Champion”

Veröffentlicht am 30. Jan. 2012 von unter Deutschland

Crosspromotion: Die Münchner Boulevardzeitung “tz” greift den Münchner Radiosendern crossmedial unter die Arme und sucht genau rechtzeitig zur MA- und FAB-Befragungszeit den “tz Morgen Champion“. Seit heute und noch bis zum 9. Februar können die Leser abstimmen, welche Morningshow den Pokal in diesem Jahr erhält.

Jeden Tag wird eine Show in der Zeitung vorgestellt. Den Auftakt macht Titelverteidiger Morningman Mike Thiel von Radio Gong 96,3, der den Pokal zuletzt 2007 gewann.

In kurzen, mehr oder weniger witzigen Videoclips stellen sich die Morgen-Teams vor, um die Leser für sich zu gewinnen.

Zur Wahl stehen:

Die Mike-Thiel-Show von Gong 96,3 >>> Bericht mit Video
Die Muntermacher von Radio Arabella >>> Bericht mit Video
Bayern 1 am Morgen >>> Bericht mit Video
Guten Morgen Bayern von Antenne Bayern >>> Bericht mit Video
David und die Morgencrew bei Top FM >>> Bericht mit Video
Die Bayern3-Frühaufdreher >>> Bericht mit Video
Die Herold-Show von 95.5 Charivari >>> Bericht mit Video
Die Energy-Toast-Show >>> Video

Nicht dabei sind die Morgensendungen von Radio2Day und egoFM.

Die Hörer und Leser können online abstimmen sowie telefonisch oder per SMS für jeweils 50 Cent. Ob den Pokal am Ende tatsächlch die beliebteste Morningshow bekommt, ist fraglich – entscheidend wird sein, welcher Sender es schafft, die meisten Hörer zur Abstimmung zu mobilisieren.

Tags: , , , , , , , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen