Radiosender hält gegen Dschungelcamp & Co und will Scheidung eines Hörer-Paares verhindern

Veröffentlicht am 20. Jan. 2012 von unter Pressemeldungen

Radio Logo für die Aktion Traumtickets weltweit

Der niedersächsische Privatsender Radio 21 gibt Paaren, die zur Scheidung oder Trennung entschlossen sind, eine letzte Chance. Im Rahmen der Aktion „Traumtickets – weltweit“ kann eines der Paare eine Reise zum Elton John-Konzert in Las Vegas gewinnen. Auf dem Tripp ins amerikanische Entertainment-Paradies haben die Scheidungsaspiranten dann alle Chancen, ihre Beziehung zu retten. „Bei uns brauchen Gewinner nicht Spinnen, Ameisen oder andere Krabbel-Tiere über sich ergehen zu lassen, sondern sollen schlicht und einfach versuchen ihre Beziehung zu retten“ begründet Radio 21-Geschäftsführer Steffen Müller den Gewinnspiel-Ansatz. Der Sender schaffe das notwendige Ambiente: ein tolles Konzert, einen traumhafter Ort und mit dem Cesar Palace in Las Vegas ein Luxus-Hotel, wo bis hin zum Candle-Light-Dinner alles stimme.

Steffen Müller, Geschäftsführer Radio 21

Steffen Müller, Geschäftsführer Radio 21

Im Rahmen der Berichterstattung werden den Hörern und potentiellen Teilnehmer-Paaren Tipps von Psychologen und Eheberatern vermittelt, wie eine solche Reise zu einem Happy End führen kann. „Wir setzen auf traditionelle positive Werte“ begründet Müller den Gewinnspiel-Ansatz. Menschen ließen sich trotz aller Sumpfblüten, die die heutige Medienwelt zu Tage bringe, immer noch mit dem Drama einer auf dem Spiel stehenden Partnerschaft faszinieren. Dabei sei die auf den Grundwerten wie Ehe und Familie basierende Sehnsucht der Menschen nach einem Beziehungs-Happy End ungebrochen, meint Müller. Auch traditionelle Werte unserer Gesellschaft ließen sich in attraktiven Programm-Aktionen hervorragend vermitteln.

Radio 21 ist mit dem rheinlandpfälzischen Rockland Radio Teil eines Radiosender-Networks, das in Niedersachsen, Rheinland-Pfalz sowie in Teilen Hessens und Baden-Württembergs verbreitet wird.

Link
Radio 21
Rockland Radio

Tags: , , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen