Antenne Bayern startet weitere Digitalsender

Veröffentlicht am 13. Jan. 2012 von unter Deutschland

Digital-Offensive: ANTENNE BAYERN geht mit zwei weiteren Digitalradio-Programmen auf Sendung. Wie radioszene.de erfuhr, ist der bayernweite Sendestart von ANTENNE BAYERN TOP 40 und ANTENNE BAYERN INFO über DAB+ für kommenden Dienstag, den 17. Januar 2012 geplant.

Bei ANTENNE BAYERN TOP 40 handelt es sich um ein reines Musikprogramm ohne Moderation und Wortanteil. Über eine spezielle Webseite sollen die Hörer ihre Lieblingssongs interaktiv ins Programm wählen können. Das neue Top-40-Programm ersetzt das bisherige Top-40-Webradio von Antenne Bayern und ist auch übers Internet zu hören.

Überhaupt keine Musik gibt es hingegen bei ANTENNE BAYERN INFO. Der reine Wortsender ist automatisiert und bringt neben ständig aktualisierten Nachrichten sowie Wetter- und Verkehrsinfos auch Beiträge zu Service- und Bayern-Themen. Ebenso sind etwa Übertragungen aus dem Bayerischen Landtag oder von sportlichen Großereignissen denkbar. Auch ANTENNE BAYERN INFO wird als Webradio empfangbar sein.

Der dritte Digitalsender im Bunde ist die ROCK ANTENNE, die bereits 1995 als DAB-Pilotprojekt startete und seit 1998 im Regelbetrieb sendet. Ab dem 17. Januar wechselt der Sender von der Ausstrahlung über DAB auf DAB+.

Mit aktuell 98.000 Hörern in der durchschnittlichen Sendestunde über alle Verbreitungswege ist ROCK ANTENNE nach Senderangaben die erfolgreichste Rockstation Deutschlands. Außer im Digitalradio sendet ROCK ANTENNE auch im analogen Kabelnetz, über Satellit und im Internet sowie in Augsburg, Erding, Freising und Ebersberg über UKW.

Das Hauptprogramm von ANTENNE BAYERN soll voraussichtlich im dritten Quartal 2012 bayernweit über DAB+ starten.

Tags: , , ,

 

Kommentar hinterlassen