STAR FM schickt seine Hörer zum Weltuntergang – als Reporter

Veröffentlicht am 11. Jan. 2012 von unter Pressemeldungen

Es ist eine düstere Prognose für das Jahr 2012. Die mittelamerikanische Hochkultur der Maya ist seit Hunderten von Jahren ausgestorben, aber Ihr Kalender reicht bis in die heutige Zeit. Allerdings nur bis zum 21. Dezember 2012. Viele Wissenschaftler deuten das als Vorhersage, dass dann die Welt untergeht. Und mit STAR FM MAXIMUM ROCK sind Berliner und Nürnberg Hörer live dabei.

Alex Kind

Alex Kind

“Wir haben als erster Radiosender den Job des Weltuntergang- Reporter zu vergeben und deswegen schicken wir unsere Hörer zu den Mayas – in das heutigen Mexiko. Sie berichten dann am 21. Dezember live vom Weltungergang – direkt von der Spitze der mysteriösen Maya Tempelanlage in Palenquen im Regenwald- wir haben auch den Rückflug gebucht ” so Programmdirektor Alex Kind mit einem Lächeln.

Wer den Mut hat kann sich noch anmelden auf starfm.de dann heisst es : Mit dem Finger im P…nach Mexiko :-)

Tags: , , ,

 

Kommentar hinterlassen