DLF mit neuer UKW-Frequenz in Baden-Württemberg

Veröffentlicht am 26. Sep. 2011 von unter Pressemeldungen

Deutschlandfunk in Heidenheim auf UKW 94,0 MHz zu empfangen

Der Deutschlandfunk erweitert sein Sendegebiet. Ab dem 29. September 2011 wird das bundesweite Informationsprogramm im Raum Heidenheim auf UKW 94,0 MHz zu hören sein. Der neue Sender versorgt auf derselben Frequenz die Ortschaften Giengen und Herbrechtingen.

Der Deutschlandfunk bietet seit fast 50 Jahren Informationen aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Sein unverwechselbares Profil wird maßgeblich von einem Wortanteil von rund 80 Prozent geprägt. Aktuelle Sendungen wie „Informationen am Morgen“, „Wirtschaft am Mittag“, „Deutschland heute“, oder „Hintergrund“ beleuchten die Ereignisse des Tages in ausführlichen Gesprächen und Interviews; sie werden durch kompetente Journalisten mit differenzierten Stellungnahmen und Korrespondentenberichten aus der ganzen Welt ergänzt.

Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen bilden zusammen den nationalen Hörfunk Deutschlandradio, eine von allen 16 Bundesländern getragenen Körperschaft des öffentlichen Rechts. Alle Programme sind werbefrei.

Zusätzliche Empfangsmöglichkeiten bieten Satellit, Kabel und der Live-Stream im Internet.

Weitere Informationen unter www.dradio.de.

 

 

Tags: , , ,

 

Kommentar hinterlassen