Radio Homburg 89,6 ist auf Sendung gegangen

Veröffentlicht am 07. Jul. 2011 von unter Deutschland

Nach einer sechswöchigen Musikschleife ist am Freitag den 15. Juli 2011 ist um 15.00 Uhr der 18. Lokalsender der Radio Group gestartet: Radio Homburg auf 89.6 MHz. Eine Einspeisung ins Kabelnetz is ebenfalls geplant. Der neue Sender kann in einem Radius von ca. 20 Kilometer rund um Homburg bis nach St. Ingbert, St. Wendel und Landstuhl einwandfrei empfangen werden.

LMS-Direktor Dr. Gerd Bauer, Oberbürgermeister Karlheinz Schöner, Stephan Schwenk, Florian Schuck

LMS-Direktor Dr. Gerd Bauer, Oberbürgermeister Karlheinz Schöner, Stephan Schwenk, Florian Schuck

Die Studios hat der 24-Stunden-Sender mit derzeit neun Mitarbeiter/innen in der Eisenbahnstraße 2, gegenüber vom Café Maas, bezogen. Geschäftsführender Gesellschafter ist Stephan Schwenk, Geschäftsleiter ist Walter Lindacher. Das Moderatoren-Team besteht aus Morningman Christian Semmet (ehem. Radio Pirmasens, Antenne Kaiserslautern, Radio Studio 1, Südwestpfalz-TV), Nathalie Burmeister, Nadine Müller (ehem. Radio Neunkirchen) und David Noack.

Der Startkopf wurde um 15.25 Uhr gedrückt zusammen mit mehreren prominenten Gästen wie Oberbürgermeister Karlheinz Schöner, Landrat Clemens Lindemann und Dr. Gerd Bauer, Direktor der Landesmedienanstalt.

Der Startkopf wurde um 15.25 Uhr gedrückt zusammen mit mehreren prominenten Gästen wie Oberbürgermeister Karlheinz Schöner, Landrat Clemens Lindemann und Dr. Gerd Bauer, Direktor der Landesmedienanstalt.

Stephan Schwenk bei der Eröffnung von Radio Homburg 89,6

Stephan Schwenk bei der Eröffnung von Radio Homburg 89,6

Der Startkopf wurde um 15.25 Uhr gedrückt zusammen mit mehreren prominenten Gästen wie Oberbürgermeister Karlheinz Schöner, Landrat Clemens Lindemann und Dr. Gerd Bauer, Direktor der Landesmedienanstalt.

Stephan Schwenk am Radio Homburg-Mikro

Stephan Schwenk am Radio Homburg-Mikro

Link
Radio Homburg

Tags: , , , ,

 

Kommentar hinterlassen