95.5 Charivari weiter auf deutlichem Erfolgskurs

Veröffentlicht am 06. Jul. 2010 von unter Pressemeldungen

FAB 2010: Münchens Hit-Radio legt massiv zu. Markus&Co. – die München Morgenshow als Erfolgsgarant

Charivari 95.5 Münchens HitradioNach der erfolgreichen MA 2010 im Frühjahr bestätigen die Ergebnisse der Funkanalyse Bayern 2010 jetzt den weiterhin steilen Aufwärtstrend von 95.5 Charivari. In allen relevanten Kategorien verzeichnet Münchens Hitradio teils massive Zugewinne. Allein in der Stundennettoreichweite, dem härtesten Wert der Analyse, steigerte sich 95.5 Charivari von allen Münchner Lokalsendern am höchsten: um stolze 41% auf jetzt 55.000* Hörer. Auch in der heiß umkämpften Kernzielgruppe der 30-49jährigen konnte Münchens Hitradio weiter zulegen auf 23.000* Hörer pro Stunde.

Diese Entwicklung setzt sich auch in der Tagesreichweite fort. Bei den Münchnern ab 10 Jahre hören 241.000** (plus 30%) täglich die besten aktuellen Hits, bei den 30-49jährigen sind es 97.000** (plus 36%).

Besonders Morgenmoderator Markus Pürzer freut sich über einen deutlichen Zuwachs an neuen Charivari-Hörern, die mit seiner München Morgenshow in den Tag starten. „Diese Ergebnisse sind kein Zufall, sondern die Konsequenz aus der täglichen Arbeit an der Programmqualität,“ betont Programmchef Holger Lappe. „Wir als Lokalradio müssen uns ständig neu erfinden, um unsere Hörer wie auch unsere Kunden zu begeistern.“

Link:
95.5 Charivari

Alle Zahlenangaben aus:
Zahlenangaben aus: Funkanalyse Bayern 2010; TNS Infratest Media Research;
Basis: Stereoempfangsgebiet München,
* Stundennettoreichweite, Mo.-Fr.
** Tagesreichweite, Mo.-Fr

Tags: , ,

 

Kommentar hinterlassen