Frank Januschke moderiert ab Februar den Radio 7 Vormittag

Frank Januschke (Bild: Radio 7)

Ab dem 1. Februar begleitet Frank Januschke (45) die Hörerinnen und Hörer durch den Arbeitstag. Von 10 bis 15 Uhr ist der erfahrene Radiomann am Mikrofon. „Mit Frank haben wir eine starke Stimme mit viel Erfahrung und einem sensiblen Gespür für unser Sendegebiet und die Menschen, die zwischen Alb und Bodensee, Schwarzwald und Allgäu leben. Und zudem ist er ein echter Musikliebhaber“, freut sich Radio 7 Programmdirektor Mike Wagner über die personelle Verstärkung.

Frank Januschkem (Bild: Radio 7)

Seine Radiolaufbahn begann der Diplom-Journalist bei 106.4 FM. Danach folgten mehrere Jahre als Moderator beim landesweiten Sender Antenne Bayern. Darüber hinaus gehörte Frank Januschke zu den ersten Moderatoren bei Rock Antenne. Nach über 2.000 Shows wechselte er 2001 ins Musikbusiness als Profimusiker und Manager eines Labels in Wien. Dort arbeitete der 45-Jährige auch für Hitradio Ö3 im Bereich On Air-Promotion und später für das ORF Fernsehen in der neugegründeten Jugendredaktion. 2006 etablierte Januschke in Hamburg eine erfolgreiche Musikberatungsagentur. Nach zehn Jahren kehrte der gebürtige Fürstenfeldbrucker in die Radiobranche zurück, u.a. für den Berliner Rundfunk 91.4 und Gong 96.3 in München. Für die Radio 7 Hörerinnen und Hörer ist Frank Januschke kein ganz Unbekannter. In der jüngsten Vergangenheit produzierte er für den Sender das Interview-Format „Gast der Woche“. „Ich freue mich, jetzt fest zum Radio 7 Team zu gehören. Das ist eine tolle Marke!“

Weiterführende Informationen