Radio Bremen Zwei sucht Musikredakteur/in

Veröffentlicht am 26. Jan. 2018 von unter Stellenangebote

Radio Bremen, Landesrundfunkanstalt des Landes Bremen, ist Mitglied der ARD. Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Musikredakteurin/ Musikredakteur mit Moderationserfahrung in freier Mitarbeit für Bremen Zwei Bremen Zwei ist das neugierige, inspirierende und anspruchsvolle Programm von Radio Bremen. Im Mittelpunkt des Musikformats von Bremen Zwei stehen Singer/Songwriter, Pop, Soul und Jazz sowie klassische Musik in Spezialsendungen am Abend und am Wochenende. Aufgaben: • computergestützte Musikauswahl (MusicMaster), • redaktionelle Planung von Musikthemen (Beiträge, Interviews) • redaktionelle Betreuung von Autor/innen und Reporter/innen • Akquirierung und Betreuung von Studiogästen • Eigene Autorentätigkeit (Studiotalks, Beiträge, Kommentare) • Moderation von Musiksendungen • Entwickeln von Ideen für die crossmediale Umsetzung von Themen im Programm (Bewegtbild, Socialmedia) • Planung und Durchführung von Programmprojekten (Studiosessions, Live-Konzerte) Voraussetzungen: • journalistische und/ oder musikwissenschaftliche Ausbildung oder eine Ausbildung, die dem Aufgabengebiet entspricht • mehrjährige Erfahrung als Musikredakteur/in oder adäquate redaktionelle Tätigkeiten in einem journalistischen Medium • Sicherer Umgang mit allen journalistischen Formen (Interviews, Berichte und Reportagen, Archivmaterial) • hohe Affinität zum speziellen Musikformat von Bremen Zwei • sehr guter Kenntnisse der Musikszene und des aktuellen Musikmarktes • sehr gute Kenntnisse in computergestützter Musikauswahl • Fähigkeit, musikalische Themen mit Blick auf das Bremen Zwei-Format zu bewerten • Bereitschaft, Themen multimedial zu denken • Bereitschaft, auch am Wochenende und am Abend zu moderieren • gute Englischkenntnisse, um Interviews führen zu können • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent • Bereitschaft zu crossmedialer redaktionsübergreifender Zusammenarbeit Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung – bevorzugt per Mail. Falls Sie sich postalisch bewerben möchten, reichen Sie bitte nur Kopien ein, da Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 16.02.2018 an bewerbung@bremenzwei.de (schriftlich: Radio Bremen / Bremen Zwei / 28100 Bremen)

Tags: , , ,