Schwarzwaldradio und die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH bauen Kooperation aus

Veröffentlicht am 18. Jan. 2018 von unter Pressemeldungen

Schwarzwaldradio und die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH freuen sich, zu Beginn des neuen Jahres ihre Zusammenarbeit zu intensivieren. Das beschlossen die beiden Geschäftsführer Klaus Hoffmann (Karlsruhe Tourismus) und Markus Knoll (Schwarzwaldradio) im Rahmen der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart.

Als erstes offizielles Ferienradio für den Schwarzwald unterstützt Schwarzwaldradio die KTG als kompetenten Partner, wenn es um Kommunikation der Angebote und Besonderheiten der Stadt Karlsruhe geht.

Klaus Hoffmann, Geschäftsführer KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

„Für das Thema Digitalisierung gibt es keine geeignetere Stadt als Karlsruhe“, erläutert Klaus Hoffmann: „Laut einer Umfrage in der Social-Media-Branche ist Karlsruhe die Kommune mit den meisten Fans und Followern im Südwesten Deutschlands. Schon seit Jahren arbeiten wir gemeinsam mit dem Karlsruher Institut für Technologie, den vielen digitalen Start-Ups und der Initiative karlsruhe.digital daran, die Spitzenposition Karlsruhes im Informations- und Kommunikationstechnik-Bereich zu erhalten und auch künftig Vorreiter beim Thema Digitalisierung zu sein. Über die Kooperation mit Schwarzwaldradio freuen wir uns sehr, denn damit können wir sowohl die Gäste im Schwarzwald mit Informationen über unser touristisches Angebot versorgen, gleichzeitig können wir bundesweit für die Destination Karlsruhe werben.“

Inhalte der engeren Zusammenarbeit sind vor allem Werbemaßnahmen im Bereich Funkwerbung sowie die intensive Berichterstattung über die Sehenswürdigkeiten, Einrichtungen und Events in Karlsruhe.

Schwarzwaldradio ist der Radio-Botschafter für die Ferienregion Schwarzwald und Deutschlands einziges nationales Urlaubs- und Ferienradio auf DAB+. Strategische Partner sind unter anderem die Schwarzwald- und die Hochschwarzwald-Tourismus GmbH und der Europa Park in Rust.

Karlsruhe gilt als das “Tor zum Schwarzwald”, da der Turmberg im Stadtteil Durlach der nordwestlichste Gipfel des Schwarzwalds ist. 1715 als barocke Planstadt gegründet, ist Karlsruhe heute mit rund 315.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs. Die Fächerstadt Karlsruhe lässt mit einer lebendigen Kulturlandschaft, mit über 50 Museen, Theatern und Galerien die Herzen eines jeden Schwarzwaldurlaubers höherschlagen. Mit seinen zahlreichen Veranstaltungen, Einrichtungen und Freizeitmöglichkeiten bietet die badische Metropole ein großes Angebotsportfolio. Weitere Informationen unter www.karlsruhe-tourismus.de.

 

Quelle: Pressemitteilung Schwarzwaldradio

Tags: , , ,

 

Kommentar hinterlassen