more Marketing stellt sich programmatisch auf

Veröffentlicht am 13. Nov. 2017 von unter Pressemeldungen

Der Hamburger Hörfunk-Vermarkter more Marketing, der die Vermarktung der Sender Radio Hamburg, HAMBURG ZWEI und Antenne 1 verantwortet, setzt ab sofort auf die Technologie des Düsseldorfer IT-Experten audio CC.

more Marketing führt im ersten Schritt die Planungssoftware AdPerform ein. Das Tool bietet die Option, mittels einer künstlichen Intelligenz in Sekundenschnelle mehrere hundert Mediaplanungs-Alternativen für die Radiokampagne aufzustellen. Dabei richtet sich die Software nach den Vorgaben wie Budget oder Mediazielen der Kampagne und wählt am Ende die beste aus. In Summe unterstützt die Software die Beratungsleistung der Mediaberater des Vermarkters.

Patrick Bernstein, Geschäftsführer von more Marketing: „Als Marktführer in Hamburg haben wir den Anspruch, auch bei der Beratung die Nummer eins zu sein. Mit der neuen Software können wir unseren Kunden noch bessere Planungsoptionen aufzeigen und so den Erfolg der Radiokampagnen weiter erhöhen.“

Bis Ende des Jahres wird more Marketing die Technologie von audio CC soweit einsetzen, dass regional programmatische Kampagnen auf Radio Hamburg und HAMBURG ZWEI gebucht werden können. Hierzu wird es die Technologie von audio CC ermöglichen, Spots in Sekundenschnelle beim Sender zu buchen und ins Programm zu integrieren. Durch die Kombinationen mit Daten lassen sich ganz neue Kampagnenideen realisieren. Hierzu wertet die Software von audio CC die Datensätze in Echtzeit aus, plant die Kampagne durch die Künstliche Intelligenz in Sekundenschnelle um und bringt die Spots direkt on Air.

Patrick Bernstein: „Radio schafft es innerhalb eines Tages, gut 80 % der Deutschen zu erreichen. Kombinieren wir diese Stärke mit Daten, so können wir für unsere Kunden blitzschnell auf kurzfristige Ereignisse durch die Schaltung von Radiospots reagieren; so entsteht ein erheblicher Mehrwert.“

Tags:

 

Kommentar hinterlassen