Radio Charivari Würzburg kündigt Relaunch an

Veröffentlicht am 24. Sep. 2017 von unter Gerüchte

Mit einem großen Countdown auf der Homepage kündigt Mainfrankens “Kultradio” CHARIVARI.fm in Würzburg einen Relaunch zum 4. Oktober 2017 an. Das bisherige Logo mit dem kleinen, roten “c” kommt regelrecht unter den Hammer (bzw. Stempel), wie man im folgenden YouTube-Video sehen kann.

Das neue Radio Charivari wird 4. Oktober klein geschrieben und bekommt das Label “DAS NEUE” verpasst. Musikalisch heißt die Musikmix dann: “Greatest Hits und das Beste von Heute”.

Der letzte neue Anstrich war übrigens erst vor über drei Jahren im März 2014. Damals wechselt der Sender von der Positionierung “Meine Musik – mein Sender” zu “Mainfrankens Kultradio” (RADIOSZENE berichtete). In welche Richtung sich charivari programmlich ab 4. Oktober entwickeln wird, wird hier bald bekannt gegeben.

Assel Soazic (Bild: Radio Gong)

Assel Soazic (Bild: Radio Gong)

Charivari Würzburg setzt wieder auf Radio-Personalities

Als Programmchef kehrt Matthias „Matze“ Bielek (35) zurück ins Funkhaus Würzburg. Der Radio Gong Würzburg-Moderator und Hallensprecher der s.Oliver Baskets wechselte 2011 zum damals gerade ins Leben gerufenen Sportkanal Sky Sportnews HD.

In die Charivari-Morgenshow wechselt Soazic Assel nach 18 Jahren bei Radio Gong 106.9 im Funkhaus Würzburg.

Als Radio-Comeback des Jahres feiert das neue Charivari auch Fussballkommentator Wolff-Christoph Fuss, der mit seiner Radioshow am Samstag, den 7.10.2017, ab 19 Uhr live exklusiv bei Charivari “die Würzburger Radiolandschaft erobern will”.

Wolff-Christoph Fuss startet eigene Radioshow „DAS GROSSE NICHTS“

Wolff-Christoph Fuss startet eigene Radioshow „DAS GROSSE NICHTS“

Weiterführende Informationen

Tags: , ,

 

Kommentar hinterlassen