Newsupdate-Podcast zum Radiopreis

Veröffentlicht am 13. Sep. 2017 von unter

RADIOSZENE Podcast

In dieser Episode des RADIOSZENE Podcasts blickt Hendrik Frost zurück auf die Verleihung des deutschen Radiopreises 2017. Für uns in der Elbphilharmonie Hamburg war dieses Mal Katharina Thoms unterwegs, die nicht nur fleissig am Smartphone für RADIOSZENE twitterte, sondern auch ihr Aufnahmegerät dabei hatte und die Gelegenheit nutzte, mit Beth Ditto ein kleines Interview zu führen.

Katharina Thoms im Interview mit Beth Ditto (Bild: flSandra Müller)

Katharina Thoms im Interview mit Beth Ditto (Bild: flSandra Müller)

Auch “Deutschlands beste Moderatorin” Gerlinde Jänicke von 94.3 rs2 (” sowie John Ment und André Kuhnert von Radio Hamburg, Gewinner in der Kategorie “Beste Morgenshow” kommen in diesem DRP17-Nachkapp zu Wort…

Hendrik Frost (20) macht Radio seit er denken kann. Der gebürtige Hammer startete mit 2010 seinen eigenen Internetradiosender (Radio Hitwave) und landete über ein Praktikum bei Radio Lippe Welle Hamm. Mittlerweile arbeitet er dort und bei Radio Sauerland als Freier Reporter und Redakteur.

 

So kann der Podcast abonniert werden:

 

Link-Tipp
Deutscher Radiopreis: Das sind die Preisträger 2017

Tags: ,

 

Kommentar hinterlassen