Flemming Borby feat. Greta Brinkman: Hell Is Too Far

Veröffentlicht am 09. Aug. 2017 von unter Airplay-Tipps, Musik

Flemming BorbyNeues vom Musikmarkt:  Der dänische Singer Songwriter Flemming Borby veröffentlicht sein neues Album als Zusammenarbeit mit der amerikanischen Musikerin Greta Brinkman, die als autodidaktische Bassistin ihr Metier von Punk Rock über Jazz bis zu Doom Metal beherrscht und auf eine erstaunliche Karriere in unterschiedlichsten Bands zurückschaut: Sie tourte jahrelang mit MOBY, trat in TV Shows wie David Letterman, Saturday Night Live und Jools Holland, mit L7, Debbie Harry Band, 2000 Maniacs auf, eröffnete für U2 in Slane Castle die Show, spielte auf über 15 Alben mit und hat Endorsement-Verträge mit Gallien-Krueger, Carvin Guitars und GHS Strings.

Borby und Brinkman lernten sich über Facebook bei der Suche nach weiteren Musikern kennen. Alle Songs des Albums „Hell Is Too Far“ (Veröffentlichung am 01.09.2017) schrieb Flemming Borby im Januar 2016 in Spanien, viel davon unter dem Eindruck von David Bowies Tod. Die aktuelle Single: Locker-leichter und zeitlos anmutender Pop!

Weiterführende Informationen

Tags:

 

Kommentar hinterlassen