Pirate BBC Essex sendet im August wieder aus Harwich

Veröffentlicht am 24. Jul. 2017 von unter Weltweit

Pirate BBC EssexEssex scheint zum Naturschutzgebiet für Seesender zu werden: Einst half Light Vessel 18 den britischen Schiffen bei der Navigation, heute verhilft das mühsam von Freiwilligen restaurierte Feuerschiff See-
senderfans, Erinnerungen aufzufrischen.

LV18 gehört dem Pharos Trust, der mit Seesender-DJ Johnnie Walker als Schirm-
herrn auch behinderten Menschen den Zugang zum Schiff ermöglichen möchte.

Wie bereits in den Jahren 2004, 2007 und 2009 bringen BBC und Pharos Trust vom 12. bis 14. August “Pirate BBC Essex” in die Luft. Die ersten beiden Male musste allerdings ein kleines Boot die Besucher zur LV 18 bringen; 2009 lag es bereits am Ha’Penny Pier in Harwich. Seit 2011 hat es dort seinen festen Standort und wurde dank einer Sammlung vieler Seesender-Memorabilien zum Besuchermagneten.

Radio Mi Amigo sendet von dort mit RSL-Lizenz in dieser Woche seine jährliche “Pirate Radio Week” auf 106.8 MHz und via Livestream.

Das Event “Pirate BBC Essex” wird von einer “Piraten”-Ausstellung am Pier begleitet.

Unter anderem werden die Seesender-DJs Johnny Walker, Roger ‘Twiggy’ Day, Tom Edwards und Norman St John im Gedenken an den 50. Jahrestag des Marine Offences Act, der am 14. August 1967 für ein Ende der Seesender-Glanzzeiten sorgte, vom Feuerschiff aus live senden. Das war sogar der BBC ein Promo-Video wert!

https://www.facebook.com/BBCEssex/videos/1287391011316343

Links:
LV 18 Radioschiff
BBC Essex Promo-Video auf facebook

 

Tags: , , ,

 

Kommentar hinterlassen