Franziska Paesler (ehem. Sigg) verlässt ANTENNE BAYERN

Veröffentlicht am 12. Mrz. 2017 von unter Deutschland

Franziska Paesler (43) kehrt nach ihrer Elternzeit auf eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen nicht mehr als Leiterin Unternehmenskommunikation zurück.

 

Karlheinz Hörhammer

Karlheinz Hörhammer

Karlheinz Hörhammer, Vorsitzender der Geschäftsführung von ANTENNE BAYERN, dazu: “Ich danke Franziska Paesler herzlich für ihre herausragende Arbeit. Sie hat über viele Jahre die Kommunikation unserer Unternehmensgruppe nach innen und außen geprägt und damit maßgeblich zum Erfolg von ANTENNE BAYERN beigetragen. Ich bedauere ihren Entschluss sehr und wünsche ihr für ihre berufliche als auch private Zukunft alles Gute.“

 

Franziska Paesler

Franziska Paesler

Franziska Paesler: „Ich gehe mit großer Dankbarkeit und einem lachenden und weinenden Auge. Es waren ereignis- und lehrreiche Jahre, verbunden mit wunderbaren Begegnungen unterschiedlichster Menschen, die ich in den 17 Jahren bei ANTENNE BAYERN erleben durfte. Nun werde ich mich nach einer neuen Herausforderung umschauen, die mit meiner beruflichen Weiterentwicklung und meiner Familie kompatibel ist. Herrn Hörhammer danke ich für das mir entgegengebrachte Vertrauen über all die Jahre.“

 

Paesler wechselte im April 2000 vom baden-württembergischen Bereichssender Radio Regenbogen zu Deutschlands meistgehörtem Radiosender ANTENNE BAYERN und wurde dort zunächst Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Im Jahr 2006 baute die damals 33- Jährige die Abteilung Unternehmenskommunikation auf und wurde zu deren Leiterin ernannt. In dieser Funktion führte sie ein Team von bis zu acht Mitarbeitern. Während der Elternzeiten ihrer zwei Kinder war die gebürtige Freiburgerin seit 2013 zeitweise auch in Teilzeit für ANTENNE BAYERN tätig.

Weiterführende Informationen
Neuzugang in der Unternehmenskommunikation von ANTENNE BAYERN

Quelle: Antenne Bayern-Pressemeldung

Tags: , ,

 

Kommentar hinterlassen