Regional, aktuell, zukunftsweisend – Der SWR 2017

Veröffentlicht am 27. Jan. 2017 von unter Pressemeldungen

Der Südwestrundfunk (SWR) bündelt und vernetzt seine Informationsangebote. Unter dem neuen Namen SWR Aktuell bietet der SWR ab Anfang Februar ein medienübergreifendes Nachrichtenangebot aus einem Guss an – im Hörfunk, im Fernsehen, Online und mit der SWR Aktuell App. Das und weitere programmliche Höhepunkte und Neuheiten stellte SWR Intendant Peter Boudgoust gemeinsam mit Landessenderdirektorin Baden-Württemberg Stefanie Schneider, Programmdirektor Information Christoph Hauser und Programmdirektor Kultur Gerold Hug beim Pressegespräch am 27. Januar in Stuttgart vor.

SWR Intendant Peter Boudgoust: “Der SWR will der führende Anbieter von Information, Unterhaltung, Bildung und Kultur für den Südwesten sein – auch im Netz. Deshalb starten wir mit SWR Aktuell in ein neues Zeitalter des medienübergreifenden Journalismus. Wir berichten unabhängig, den Fakten verpflichtet und umfassend über alles, was wichtig ist und die Menschen bewegt. Darüber hinaus spiegelt, begleitet und bereichert der SWR mit vielen neuen Filmen, Dokumentationen, Onlineformaten und Hörfunkangeboten die Lebenswelt im Südwesten.”

Das sind die Radio-Highlights 2017:

Mit “SWR2 New Talent” fördert das Kulturradio SWR2 seit 2013 junge Klassiktalente. Alle New Talents kann man am 10. Februar 2017 live und in Mitschnitten der SWR Konzertreihen hören. Am ersten SWR2 New Talent Day machen die New Talents nicht nur das Musikprogramm. Sie erzählen, wer und was sie am meisten geprägt und das musikalische Feuer in ihnen entfacht hat, wofür sie brennen und wie ihr musikalischer Alltag aussieht. SWR1 sendet ab Sommer 2017 auch nach 20 Uhr jeweils individuelles Programm für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

 

Quelle: Pressemitteilung SWR

Tags: , , , , , ,

 

Kommentar hinterlassen